Kaxinawa - Feminine #36

Kaxinawa - Feminine #36

Normaler Preis
€5,90
Sonderpreis
€5,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kaxinawá Rapé | Feminine | Kashinawa or Huni Kuin | Snuff #36

Dieser wunderschöne Kaxinawá Rapé Feminine wurde von einer weiblichen Kaxinawa-Schamanin aus dem brasilianischen Stamm „Huni Kuin“ hergestellt. Starker, tiefgründiger und weiblicher Rapé. Ideal zum Reinigen und Erden.

Die Kaxinawá (Huni Kuin) sind Ureinwohner Brasiliens und Perus. Ihre Dörfer liegen an den Flüssen Perus und Curanja in Peru sowie an den Flüssen Tarauacá, Jordão, Breu, Muru, Envira, Humaitã und Purus.

Im peruanischen Amazonas-Regenwald leben einige Kaxinawá mit den Kulina im indigenen Territorium Alto Purús. Die Kaxinawá sind auch als Cashinauá-, Caxinauá- oder Kashinawa-Leute bekannt. Dieser Name kommt von Kashi oder "Fledermaus" und Nawa und bedeutet "Außenseiter" oder "Ausländer". Ihr Autonym ist Huni Kuin oder "echte Männer" oder "wahre Menschen", von huni, "Mann" und kuin, was "echt" oder "wahr" bedeutet.

Ihre Sprache gehört zur Pano-Sprachfamilie, die sie Hatxa-Kuin (wahre Sprache) nennen. Die Bevölkerung beträgt ungefähr 4.000 Menschen und sie machen einen Prozentsatz von 42% der indigenen Bevölkerung des Bundesstaates Acre in Westbrasilien aus.

Unsere Produkte sind weder von der FDA noch von Health Canada für den menschlichen Verzehr zertifiziert.

Sie werden zu Weihrauch- und Seifenherstellungszwecken, zu Dekorationszwecken und / oder zur legitimen ethnobotanischen Forschung verkauft. Unsere Produkte werden nicht verkauft und sind für den menschlichen Verzehr bestimmt. Die Informationen über die Pflanzen dienen ausschließlich akademischen Zwecken und sind nicht für die medizinische Verwendung bestimmt. Handpansandherbs.com, seine Lieferanten, Vertreter, Mitarbeiter und Händler können nicht für den Missbrauch der angebotenen Produkte verantwortlich gemacht werden.